Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Yoncé Banks
Yoncé Banks

Yoncé Banks

Social Media Profiles

Instagram

Share this link

Yoncé Banks
Drag Queen, Model & Entertainerin

Who's that Queen!?
Schillernd, schön und einfach faszinierend - das ist Yoncé Banks! Die Drag Queen hat nicht nur durch die ProSieben-Prime-Time-Show "Queen of Drags" große Bekanntheit erlangt, in der sie sich gegen eine Vielzahl von Konkurrentinnen behauptete und aus der sie schließlich als Siegerin hervorging. Damit katapultierte sie sich als weltweit erste Drag Queen auf das Cover des Cosmopolitan Magazines, und erhielt einen Werbevertrag mit einer namhaften Kosmetik-Marke.

Leidenschaft, Ausdauer, Rhythmusgefühl und Temperament wurden der feurigen Performerin aus Paderborn mit italienischen und griechischen Wurzeln in die Wiege gelegt .Wie ihr großes Vorbild, die US-Sängerin Beyoncé Knowles, fällt sie insbesondere durch ihre extravaganten Tanz-Moves auf, mit denen sie sich seit dem Beginn ihrer Karriere im Jahr 2015 einen Namen in der Szene gemacht hat.

Ihre Bekanntheit möchte Savvas, so der bürgerliche Name der Queen, insbesondere nutzen, um mit den Vorurteilen gegenüber Drags aufzuräumen: „Viele denken, man sei transgender oder wolle eine Frau sein, oder es sei etwas Sexuelles. Für mich ist Drag jedoch einfach eine Kunst.“ Das erklärte Ziel: das Frauenbild stärken und eine tolerante, gleichberechtigte Gesellschaft fördern. „Frauen werden immer noch zu häufig für ihr Äußeres oder ihr Verhalten verurteilt und in eine Schublade gesteckt. Dabei sind sie alle echte Super-Heroes! Starke Frauen haben mich immer schon sehr inspiriert. Ich bin Perfektionist und deshalb inszeniere ich mich gerne besonders weiblich und provoziere damit, um auf diesen Missstand aufmerksam zu machen“, sagt Yoncé. „Wir alle sind nur Menschen, und ich wünsche mir ein Miteinander, das von mehr Respekt geprägt ist.“ Word!

Kreativität liegt Yoncé im Blut: Neben ihrer Entertainment-Karriere ist sie ebenso Musikerin. Ihre erste Single "Extasy" wurde im Januar 2020 veröffentlicht und ist unter anderem auf Spotify, iTunes und Amazon Music erhältlich. Hier gehts zum YouTube Video der Single!

Darüber hinaus ist sie Werbepartnerin namhafter Firmen, und freut sich über weitere spannende Projekte im Bereich Fashion, Lifestyle und TV!

Foto Credits:
Übersicht: Armin Morbach for TUSH Magazine
Banner: KeyKey Photography



zurück zur Übersicht

ERSTELLE CUSTOM-SEDCARD